Туризъм, забележителности и бизнес

област Видин област Монтана област Враца област Плевен област Велико Търново област Русе област Силистра област Разград област Добрич област Шумен област Търговище област Варна област Бургас област Сливен област Ямбол област Ловеч област Габрово област Стара Загора област Пловдив област Хасково област Кърджали област Смолян област Пазарджик област Благоевград област Кюстендил област Перник област София област Софийски регион Затвори картата
 Сподели ::
Представяме обекти в област Stara Zagora, Bulgarien
български
english
deutsch
руский
ελληνικά
търсене по текст:
ГОРЕЩА ОФЕРТА

информация

регион Rosental Valley, travel in Bulgarien


видове туризъм:
mountain, eco, wine, historical, cultural, business tourism, spa


област: Pazardjik, Bulgarien, Plovdiv, Bulgarien, Stara Zagora, Bulgarien

община: Hissar, Karlovo, Kazanlak, Pavel Banya, Sopot, Strelcha

наляво
наляво
надясно
надясно

 
 
 град
 село
 курорт
 забележителност
ART GALLERY - Kazanlak
Archäologische Ausgrabungen Museum Center Plovdiv,
Balabanov House stariten Plovdiv,
Central wichtigsten Einkaufsstraße von Plovdiv,
City Art Gallery in der Stadt Plovdiv.Bulgaria,
Das Denkmal von Hristo Botev Stadt Kalofer,
Ethnographischen Komplex in Kazanlak,
Gedenkstätte für Ivan Vazov Stadt Sopot,
Haus in Old Klianty Plovdiv, Bulgarien,
Haus-Museum "Ivan Vazov" Stadt Sopot obl.Plovdiv,
Historisches Museum der Stadt Strelcha.Bulgaria,
House-Museum Petko Staykov Kazanlak,
Iskra Historisches Museum gr.Kazanlak.Bulgaria,
Kale Anevo nach Sopot,
Kathedrale Mariä Himmelfahrt "Karlovo,
Kloster "Kalofer,
Koprinka Dam Kazanlak,
Kunstgalerie und Historisches Museum, Kazanlak,
Lehrer-Schule Stadt Kalofer Botyovoto,
Literatur und Kunst Museum Chudomir Kazanlak,
Memorial Schrein der Geburt / Russische Kirche /,
Monument Panayot Volov Spa Resort Strelcha,
Monument von Vasil Levski in Karlovo, Bulgarien,
Mound "Big Arsenalka" s.Sheynovo Kazanlak,
Museum von Kazanlak Rose,
National Museum "Hristo Botew" Kalofer, Bulgarien,
National Museum of Vasil Levski, Karlovo Bulgarien,
Nonnenkloster Stadt Plovdiv Sopot,
Radio / Mädchen / Schule Stadt Sopot,
Tal der Könige Kazanlak,
Temple Holy Trinity Gorge Dorf Karlovo,
Temple Mound Horizon Village Starosel Hisar Gemein,
Thrakergrab von Kazanlak,
Tsepina Festung der Nähe der Stadt Velingrad,
Астрономическа обсерватория Юрий Гагарин,
Баткунски манастир Свети Апостол Петър и Павел,
Белочерковски манастир Свети Апостол Петър и Павел,
Великден в Калофер – Празник за туристите в Калофе,
Водопадите в България ,
Драматичен театър Гео Милев в град Стара Загора ,
Държавна опера в областен град Стара Загора,
Дядо-Стояновата воденица град Сопот,
Етнотграфски Музей в град Брацигово,
Исторически музей град Пазарджик,
Казанлъшки манастир Въведение Богородично,
Калофер-Ледено хоро в река Тунджа Кало,
Крепост Асара край Николаево старозагорско,
Крепост-град местността Градот, Ракитово-Велиград,
Крепоста Перистера до Пещера,
Куршум джамия град Карлово,
Къща-музей Бирдас старинен Пловдив град Пловдив,
Къща-музей Нишанян старинен Пловдив град Пловдив,
Летище Пловдив край град Пловдив и град Асеновград,
Метоха град Пловдив,
Музеят на Христо Ботев град Калофер,
Мъжкия манастир Св.Рождество Богородично Калофер,
Народно читалище "Христо Смирненски" с. Церетелево,
Неолитно селище от IV в. пр. Христа край Ракитово,
Парк Аязмото-Зоопарк в областен град Стара Загора,
Розобер през месец Май в Карлово, Калофер,Казанлък,
Сопотски манастир Свети Спас в град Сопот ,
Сопотски метох Въведение Богородично в град Сопот,
Традиции в град Калофер-Автентични Коледари ,
Традиции в град Калофер-Гергьовден, ходене за Бук,
Традиции в град Калофер-Йорданов ден, кръста,
Традиции в град Калофер-Кукери-Сирни Заговездни ,
Храм град Сопот област Пловдив,
Църква "Св. Пророк Илия" в град Казанлък,
Църква "Свети Николай",
Църква "Свети Петър и Павел",
Църква „Св.Архангел Михаил” град Калофер,
Часовникова кула град Карлово
 местност

Bulgarien-Rose Valley

Rose Valley ist eine Region in Bulgarien, südlich des Balkan-Gebirges, zwischen ihm und dem östlichen Teil der unteren Mitte des Waldes nach Süden. Es besteht aus zwei Flusstäler - die der Stryama westlich und östlich von Tunja Karlovo und Kazanlak oder Feld.
Das Tal ist berühmt für den Anbau von Rosen und industrielle Zwecke ist eines der Wahrzeichen Bulgariens. Es Jahrhunderten zu kultivieren Rosa damascena, die durch Destillation und andere Prozesse tritt Rosenöl, die weit in Apotheke, Parfümerie und andere verwendet Rose. In Bulgarien produziert 70% des Rosenöl in der Welt, was das Land der größte Produzent von Rosenöl.
Bulgarisches Rosenöl hat Goldmedaillen bei Ausstellungen in Paris, London, Philadelphia, Antwerpen, Mailand gewonnen. Die Gewinnung von bulgarisches Rosenöl von alten kulturellen Traditionen begleitet wird. Kommissionierung erfolgt manuell, und Kommissionierung beginnt sehr früh am Morgen und Weiterbildung bis spätestens Mittag. Die Farbe sollte frisch sein und nicht ganz abgeblasen werden. Dies ist notwendig, um eine maximale Aroma und Feuchtigkeit ihn warten und später während der Destillation abgerufen werden.
Im Tal der Rosen jedes Jahr in den ersten Tagen des Monats Juni ist der Tag der Rose beobachtet.
In der Stadt Kazanlak, als die Hauptstadt der Rose Valley, erbaut Ethnographische Komplex Tower, wo die Touristen beobachten können primitive Rose und Geschmack der Produkte von Öl stieg.


Rose Valley

"Tal der Rosen" - das ist das Tal zwischen dem Balkan und Zentralasien Wald. Das Tal selbst hat eine spezifische Klima, von kurzen, milden Wintern und warmen Frühling manifestiert. Rose braucht Feuchtigkeit und Wärme, so dass es hier fast allen Bereichen der Rosenöl. Über drei Jahrhunderte des Nahen Ostens gebracht wurde Öl stieg Damaskinya. Im XVII Jahrhundert Bulgarien hat sich als einer der wichtigsten Produzenten von Öl etabliert Rose. Heute ist es der zweitgrößte Exporteur nach der Türkei und Ausbeute etwa eine Tonne Rosenöl jährlich. Zur Herstellung von 1 kg. Rosenwasser ist 1 kg gewonnen. Pink und Produktion von 1 kg. Rosenöl benötigt fast 3500 kg. Farbe. Zur Bildung der Rosenstrauch und starten Kommissionierung der ersten drei Jahre nach der Pflanzung sind sie brauchte. Kommissionierung erfolgt manuell, und Kommissionierung beginnt sehr früh am Morgen und Weiterbildung bis spätestens Mittag. Die Farbe sollte frisch sein und nicht ganz abgeblasen werden. Dies ist notwendig, um eine maximale Aroma und Feuchtigkeit ihn warten und später während der Destillation abgerufen werden. Die Gewinnung von bulgarisches Rosenöl von alten kulturellen Traditionen begleitet wird. Im Tal der Rosen ist jeder Frühlingsfest der Rose und die Wahl der "Rose Queen" statt. Am Sonntagmorgen das Festival alle in der Rosenfelder sammeln, Reproduktion der traditionellen Bräuche der Rose pflücken. In der Stadt Kazanlak Ethnographische Komplex Tower, wo die Touristen beobachten primitive Rose kann und Geschmack der Produkte von Öl gebaut ist gestiegen.

visits:
Всички права запазени 2009-2015 www.tourism-hotels-bulgaria.com